Bobath-Therapie


Die Bobath-Therapie ist ein spezielles Behandlungskonzept für Erwachsene und Kinder mit Störungen des zentralen Nervensystem wie z.B.

  • Frühkindliche Hirnschäden
  • Lähmungen nach Schlaganfall
  • Multipler Sklerose
  • Parkinson
  • Und andere Gehirn- oder rückenmarksbedingte  Funktionsstörungen

Durch gezielte Behandlungstechniken werden die Körperwahrnehmung, die Motorik, d.h. die Bewegungsabläufe sowie die Gleichgewichtsreaktionen zur Verbesserung der Selbständigkeit im Alltag trainiert.